Sylvia_Schaden

 Sylvia Schaden

1977 I geboren in Cochem an der Mosel

1996 I Abitur am Martin von Cochem Gymnasium

1996-1999 I Berufsausbildung zur Bauzeichnerin Fachbereich Hochbau Architekturbüro Bender Hetzel Partner, Koblenz

1999-2005 I Architekturstudium an der Universität Stuttgart

2002-2003 I Stipendium der Landesstiftung Baden-Württemberg, Architekturstudium an der ETH Zürich, Schweiz

2004-2007 I Mitarbeit bei Roland Halbe Fotografie, Stuttgart

2005 I Projektarchitektin im Architekturbüro ARP Architektenpartnerschaft Stuttgart

2006 I Projektarchitektin im Architekturbüro archimedialab, Bernd Lederle, Stuttgart

2007-2010 I Projektarchitektin im Architekturbüro D´Inka Scheible Hoffmann, Fellbach

2010-2014 I Projekt-/Teamleitung im Architekturbüro Ackermann Raff GmbH&Co.KG, Stuttgart

2012-2015 I Honorarlehrkraft IWE-Institut Wohnen und Entwerfen, Universität Stuttgart, Prof. Dr.-Ing. Thomas Jocher

2014 -2017 I freie Mitarbeit im Architekturbüro Ackermann Raff GmbH&Co.KG, Stuttgart

2014 I Gründung des eigenen Architekturbüros schaden I architektur

seit 2015 I wissenschaftl. Mitarbeiterin IWE-Institut Wohnen und Entwerfen, Universität Stuttgart, Prof. Dr.-Ing. Thomas Jocher

2016-2017 Arbeitsgemeinschaft schaden I hausser architekten mit Mark Haußer (www.m-hausser.de)

2018 I Gründung des Architekturbüros S|H A – SCHADEN|HAUSSER ARCHITEKTEN Freie Architekten Partnerschaft mbB

2018 I Wahl zur Landesvertreterin der Landesvertreterversammlung der Architektenkammer Baden-Württemberg